Gelebter Glaube heute - Buchhandlung Hofmann - Gemünden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leseproben

Ursula Klug / Eckehard Klug
Gelebter Glaube heute
Berufungsgeschichten aus Kirche und Ordensgemeinschaften

Das Buch "Gelebter Glaube heute" zeigt Erfahrungsberichte auf von sieben Frauen und Männern, die für Kirche und Ordensgemeinschaften tätig sind und offen über ihr Leben, ihre Ansichten und ihre Berufung sprechen. Zu Worte kommen ein Franziskaner-Minoriten-Pater, ein evangelischer Dekan, ein katholischer Gefängnispfarrer, eine Oberin eines Klosters, ein Benediktinermönch, ein Rummelsberger Diakon und eine Dominikanerschwester, die in ihrem Beruf nicht nur eine Gnade sehen, sondern eine Chance, Glauben und Tun in Übereinstimmung zu bringen. Gemeinsam ist allen, dass sie trotz einer teilweise auch kritischen Einstellung gegenüber der Institution Kirche unerschütterlich festhalten an dieser Kirche, die für sie ein kostbarer Schatz in einem zerbrechlichen Gefäß ist. So gewähren die Biografien einen tiefen Einblick in Hoffnungen und Erwartungen, aber auch in Zweifel und Ängste in Krisenzeiten. Daher können die in diesen Berichten weitergegebenen Glaubensschätze die Leser auf ihrem Weg zur eigenen Mitte ein Stück weiter bringen. Die hier vermittelten Visionen zeigen eine Kirche, die nicht vom Herrschen, sondern von göttlicher Liebe spricht und deren neuer Weg Verinnerlichung, Meditation und das Wecken spititueller Kräfte heißen soll.

978-3-932737-05-3

€ 14,80


In den Warenkorb legen

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü